Cafe Zartl – Salonmagie: Zuschauerreaktionen

Ein sympathischer Herr schreit vor Begeisterung auf, trommelt mit seinen Händen auf den Tisch und schreit laut Bravo! Er reißt das Publikum an dem Tisch mit, es herrscht eine riesige Stimmung.

Nein wir befinden uns nicht auf einem Konzert von Robin Williams. Wir sitzen im Cafe Zartl beim Gästeabend des I.B.M. Rings und Eric Monet hat gerade eine Karte wandern lassen. Gedanken an Cordoba werden wach, wenn man die Reaktionen der Zuschauer sieht die sich immer weiter hochschaukeln. Der Spruch: „Ich bin so gut wie mein Publikum“ wird war, denn Dieter Golf, Eric Monet, Wisbi und der zauberhafte Werner laufen zu Hochform auf.
So einen Abend ist nicht selbstverständliches sondern ein Highlight für Zuschauer aber auch für die Vorführenden.

Wisbi (Gerhard Wießböck) punktet mit seinem trockenen Humor,

Dieter Golf zeigt dass Mathematik nicht trocken sein muss,

Eric Monet (Eric Polacek) unterhaltet mit Karten und Seil, während

der bezaubernde Werner (Werner Schuler) zeigt, dass man Karte in Schachtel auch einmal ganz anders präsentieren kann. Alexander de Cova´s Box wird zum Running Gag. Und da ist noch der Meister der Salonmagie:

img_2774

Gregory Diamond (Gregor Schubert) der es versteht mit feinen Texten, guter Mimik und schönen Effekten Überleitungen zu schaffen und seine Kollegen ins beste Licht zu rücken.

Zufrieden sitzt neben mir Sinaro (Robert Busina) und freut sich offensichtlich dass seine Truppe an dem Abend so zu überzeugen vermag.

Ein unterhaltsamer Abend der klar macht, warum die Gästeabende im Kalanag Salon des Café Zartl immer ausverkauft sind.

Wer noch nicht dort war, sollte rasch reservieren:

img_2772

Kalanagsalon im Cafe Zartl
Rasumofskygasse 7
A-1030 Wien

office@ibmringvienna.at
Telefon (Trickbox Zauberartikel):
+43 (0)1  603 55 30

 

Kommentar hinterlassen zu "Cafe Zartl – Salonmagie: Zuschauerreaktionen"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*