Prädikat: Weltklasse – Otto Wessely

Fragt man Otto Wessely was für eine Nationalität er hat, kann es sein dass er Franzose ist. Denn da lebt er seit vielen Jahren. Für uns Österreicher ist er natürlich ein Landsmann auf den wir sehr stolz sind.


Ich kann mich noch wie heute daran erinnern als ich Otto und Christa das erste Mal auf der Bühne gesehen habe. Es war am 23. Juni 1983 um ca. 21.45. Salzburger Festspielhaus Gala der Magie. Mein erster Kongress und dann gleich diese Weltklasse Nummer von Otto und Christa. An ihn und an Topper Martin, der damals auch in der Show war, kann ich mich noch genau erinnern.

Und heute 33 Jahre später schreibt die Münchner Presse über sein Engagement in Schubecks Theatro:
„……..Die Show ist der Hammer! Erlesene Kulinarik und Unterhaltung……….
Ein Highlight: Otto Wessely. Der österreichische Varieté Künstler (er spielte lange im Pariser Lido) brennt bei seinem Auftritt ein gigantisches Feuerwerk des schlechten Geschmacks ab – insgesamt so sexy wie welkes Laub und dennoch Sekunde für Sekunde zum Brüllen komisch. Ein geradezu schmerzhafter Spagat zwischen Chaos und Komik, immer anarchisch, immer an den Grenzen und immer tierisch komisch. Wundervoll!!……….“

Gratuliere Otto!!!

ottowessely3 ottowessely2

Kommentar hinterlassen zu "Prädikat: Weltklasse – Otto Wessely"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*